Menü

Parmesan-Nocken

LowCarb, glutenfrei

Parmesan-Nocken

Zutaten:
1 Ei
1  satter EL Mascarpone
1 EL geschmolzene Butter
2 EL geriebener Parmesan
1 1/2 EL Johannisbrotkernmehl (aus Reformladen)
Prise Ursalz
Prise geriebene Muskatnuss

Zubereitung:
Ei mit Mascarpone, Gewürzen, Parmesan und geschmolzener Butter gut verrühren. Das Johannisbrotmehl dazurühren und 5 Minuten quellen lassen.
In der Zwischenzeit Wasser mit etwas Salz aufkochen. Mit 2 Löffel aus dem Teig Nocken formen (wie Grießnockerl) und ins kochende Wasser geben. 3-5 Minuten leicht köcheln lassen.

Mit brauner Butter, geriebenem Parmesan und Schnittlauch servieren.

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.