Menü

Hühner-Curry-Knöderl in Currysuppe

LowCarb, glutenfrei, RESET-tauglich

Hühner-Curry-Knöderl in Currysuppe

Zutaten:
500g Hühnerfilet
1 Ei
2-3 Frühlingszwiebel
Ursalz
Curry nach Geschmack

Zubereitung:
Alle Zutaten in den Multizerkleinerer geben und kurz mixen. Mit feuchten Händen kleine Knöderl formen und in der Currysuppe eher ziehen wie kochen lassen. Dauer richtet sich nach der Größe: ca. 10-20 Minuten

Suppe:
Gemüse nach Wahl in VCO etwas anrösten, mit Kokosmilch aufgiessen, etwas Hühnerbrühe oder andere Suppe dazu geben, mit Curry, Ursalz und Pfeffer herzhaft würzen. 1x fest aufkochen lassen, dann Hühnerknöderl einlegen und ziehen lassen.

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.