Menü

Ketogene Ernährung

banner-keto-jpeg

Ketogene Ernährung

Die ketogene Ernährung gewinnt immer mehr an Bekanntheit. Sie wird allerdings oft  – selbst von Fachleuten – als einseitig, undurchführbar und kompliziert bezeichnet.

In meinen neuesten Büchern wird einfach und verständlich erklärt, was ketogene Ernährung bedeutet, wie man sie möglichst unkompliziert durchführen kann und dass sie ausserdem noch schmackhaft ist.

Ich praktiziere diese Ernährungsform schon seit Jahren selber (immer wieder abwechselnd mit LowCarb-Phasen) und kann so meine umfangreiche Erfahrung einbringen. Schon aus “Eigennutz” bin ich an abwechslungsreichen und einfachen Rezepten interessiert – die ich in beiden Büchern meinen Lesern und Interessenten nahe bringen möchte!

Keto Basics: Glutenfrei. Sojafrei. Simple!

lc_keto-basicsSpeziell für Leute die mit der ketogenen Ernährung abnehmen wollen ist das “Keto-Basics” empfehlenswert. In diesem Buch gibt es ein eigenes Kapitel zum Thema „Fettfasten“: einer Kurzkur, die den Einstieg in die Ketose erleichtert und gleichzeitig einige Kilos zum Schmelzen bringt. Natürlich gibts dazu auch die passenden Rezepte!

Empfehlenswert ist das “Keto-Basics” für alle, die einfach und verständlich die Grundzüge der ketogenen Ernährung erfahren möchten. Mit über 60 einfachen, sättigenden und äußerst schmackhaften Rezepten erfährt man hier wie abwechslungsreich und vielfältig die „Ketoküche“ sein kann, wie man diese auch am besten im Alltag umsetzt und wie man den Körper vom Kohlenhydratstoffwechsel optimal in die Fettverbrennung überleitet. Zahlreiche praktische Tipps (Restaurantbesuch, Einkaufsliste für den Start, ausführliche Lebensmitteltabelle, Keto-Messmethoden, welche Fehler zu vermeiden sind etc.) erleichtern den Start in die Ketose ungemein!
Tipps zum besseren Abnehmerfolg, aber auch Tipps wie man die Ketogene Ernährung für die Gewichtszunahme nützen kann runden das Informationspaket ab.

Keto Info: Glutenfrei. Sojafrei. Wissen!

cover_keto_wissen-kopieWer die Funktionsweise der ketogenen Ernährung und deren medizinischen Einsatzmöglichkeiten auf wissenschaftlicher Basis in verständlichen Worten erklärt haben möchte, den verweise ich auf das Buch „Keto-Info; Glutenfrei. Sojafrei. Wissen!” welches ich mit meinem lieben Kollegen Dr.med.univ. Vilmos Fux verfasst habe.

Dr. Fux: “In diesem Buch wird  nach einem kleinen Einführungsteil zu den Grundlagen der Ernährungslehre auf wissenschaftlicher Basis – mit zahlreichen Literaturangaben – genau erläutert welche neuen medizinischen Einsatzmöglichkeiten diese Ernährungsform bieten kann. Für mich als Kliniker ist es wichtig, dass Patienten und Ärzte den Sinn der ketogenen Ernährung verstehen, weshalb auf eine möglichst verständliche Sprache geachtet wurde. Wer sich etwas mehr ins Detail mit der Thematik befassen möchte wird hier fündig werden.
Über 50 abwechslungsreiche Rezepte von Daniela Pfeifer (alle gluten- und sojafrei) samt einem ausführlichen Kapitel zur praktischen Umsetzung der ketogenen Ernährung ergänzen den theoretischen Teil des Buches hervorragend und machen das Buch zu einer fundierten Basisliteratur zum Thema.”

Die Rezepte beider Bücher enthalten keine komplizierten Spezialzutaten und sind ausserdem wie üblich gluten- und sojafrei. Daher sind alle Rezepte auch für Zöliakie- und GlutenintoleranzPatienten ideal geeignet.
Es kommt auch zu keinen Rezept-Wiederholungen: wenn man beide Bücher hat, so hat man automatisch eine sehr umfangreiche Rezeptsammlung!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Wer sich noch umfassender mit der Ketogenen Ernährung auseinandersetzen möchte, den verweise ich auf meine Online-Kurse zum Thema, oder auch gerne zu meinen Real-Kursen (z.B. in Wien 2017).

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.