Menü

LowCarb Spinatknöderl

LowCarb, glutenfrei, ketotauglich

Spinatknöderl

Spinatknöderl

Zutaten:
100g Spinat ausgedrückt
1 kleine Zwiebel gehackt
1 Knoblauch zerdrückt
50g Parmesan
100g Ricotta
1 Ei
Ursalz
Pfeffer
Muskat
15g Johannisbrotkernmehl

Zubereitung:
Blattspinat auftauen und gut ausdrücken. Klein schneiden und mit allen anderen Zutaten gut vermischen. Johannisbrotmehl zum Schluss einarbeiten.
Teig nun etwas stehen lassen.
In der Zwischenzeit Wasser zum Kochen bringen, Butter bräunen und Parmesan reiben.
Mit nassen Händen kleine Knöderl formen (geht sehr leicht!) und in leicht kochendem Salzwasser je nach Größe 6-8 Minuten köcheln lassen.

Mit brauner Butter und Parmesan servieren.

Ihr wollt über weitere Rezepte und Beiträge von mir regelmässig informiert werden?
Dann bitte nach unten scrollen, das Häckchen bei „weitere Benachrichtigungen per e-mail erhalten“ setzen und bitte einen kurzen Kommentar hinterlassen (funktioniert sonst leider nicht). DANKE!

35 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Bin gespannt auf das rezept.. und hätte gerne weitere rezepte per mail 😉

    Antworten

  2. Ich hätte auch gerne in Zukunft Infos über neue Rezepte. Vielen Dank!

    Antworten

  3. Bitte um Mail Verständigung wenn es neue Rezepte gibt. Vielen lieben dank!!!

    Antworten

  4. Danke für die tollen Rezepte!!
    Ich möchte bitte per mail über neue Rezepte benachrichtigt werden.

    Antworten

  5. Ich würde gerne über neue Rezepte Informationen erhalten.

    Antworten

  6. Bitte um Zusendung von weiteren Rezepten.
    Vielen Dank,
    Sylvia Liedl

    Antworten

  7. Super Rezeptideen die ich auch gerne an meine Freunde und Kunden weiterempfehle
    LIGRÜ Hans

    Antworten

  8. Kann ich auch anderen Käse nehmen, wenn ich keinen Parmesan zur Hand habe? Und wenn ja welchen z.B.?
    Vielen Dank 🙂

    Antworten

  9. Klingt sehr lecker. Was isst man denn dazu? Ich bin aus Thüringen, wir kennen das hier nicht…

    Antworten

  10. Ich möchte gerne über weitere Rezepte informiert werden. Danke!!!

    Antworten

  11. Kommt der Parmesan nur obendrüber oder auch in die Masse?

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.