Menü

Cremiger Schokopudding

IMG_6270

Cremiger Schokopudding

Zutaten (3-4 Portionen):
100ml Milch oder Wasser/Rahmmischung (50:50)
1 EL Vanille-Erythrit bzw. auf Wunsch mehr/weniger
65g Bitterschokolade 85%
½ Blatt Gelatine
125g leicht geschlagenen Schlagobers (nicht zu fest schlagen)

Zubereitung:
Milch mit Vanillesüße aufkochen und vom Herd nehmen. Schokolade grob stückig dazu geben und in der heißen Milch schmelzen lassen. Zum Schluss eingeweichte Gelatine in der noch warmen Masse auflösen.
In eine Schüssel schütten und kalt rühren.

In der Zwischenzeit Schlagobers halbfest schlagen und in die erkaltete Schokomasse unterheben. In 3 oder 4 Schälchen füllen und einige Stunden kalt stellen.
Masse lässt sich gut stürzen und nach Wunsch dekorieren.

7 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Ist bei mir leider nicht fest geworden. Hatte Pulvergelatine. Anscheinend war es zu wenig. Wie viel Gramm ist denn 1/2 Blatt?

    Antworten

  2. Das klingt lecker 🙂 Haben Sie eine Gelatine-Alternative für Vegetarier?
    Danke für all die tollen Rezepte!!

    Antworten

  3. Hallo Daniela,
    Ist der Pudding bei einer Portion keto tauglich?

    Antworten

    • Wenn du die Gesamtmenge auf 4 Portionen aufteilst dann klappt das. Bei 2 Portionen gehts theoretisch auch – würds aber auf 2 Portionen pro Tag aufteilen.

      Antworten

  4. Wie einfach. Und doch so heldenhaft! Endlich wieder Schokopudding! Yippieh 🙂

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.