Menü

Mandel-Kaffee-Kuchen

 

Mandel-Kaffee-Kuchen

Mandel-Kaffee-Kuchen

Mandel-Kaffee-Kuchen

Zutaten:
4 Dotter
60g Süße nach Wahl*
30g zimmerwarme Butter
1 TL Vanille1 TL Zimt
100g Mascarpone
1 starker Espresso
260g gemahlene Mandeln
1 TL Backpulver
4 Eischnee
Prise Ursalz*

Zubereitung:
Butter, Süße und Dotter mit Gewürzen schaumig schlagen. Mascarpone und Espresso dazu geben.
Eiklar mit Ursalz zu steifem Schnee schlagen. Mandeln mit Backpulver zur Eiermasse geben, Schnee vorsichtig unterheben.
Teig in eine mittelgroße Silikon-Kastenform geben und bei 170°C ca. 30-50 Minuten backen (Nadelprobe).

Tipp: Als besonderes „Extra“ kann man den Espresso auch durch Kaffeelikör ersetzen oder den fertigen Kuchen damit beträufeln!

Noch ein Tipp:lowcarb-torten_co_web
Ihr wollt noch mehr schmackhafte Torten, Kuchen, Schnitten? LowCarb und glutenfrei? Dann schaut mal bei meinem herrlichen Tortenbuch vorbei! Nähere Informationen was ihr in dem Buch findet, könnt ihr HIER nachlesen!

38 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Omg gerade ausprobiert 😍
    Statt Mascarpone habe ich von harvest moon den Vanillekokosjoghurt genommen.
    Dieser Kuchen ist wirklich der beste Nachbautenkuchen den ich jemals gegessen habe!
    Daniela – danke für das tolle Rezept 💕

    Antworten

  2. Habe jetzt diesen tollen Mandel-Kaffee-Kuchen probiert. Schmeckt echt suuuper lecker.
    Was noch absoluter Luxus wäre, wenn die KH gleich noch mit im Rezept vermerkt wären, ich tu mich noch ein wenig schwer mit rechnen.

    Antworten

    • Das mach ich bewusst NICHT Esther. LowCarb ist LowCarb – und ich hab nie in der Hand wie groß oder wie klein jemand futtert. In meinen Büchern hab ich für völlig Ahnungslose das Ampelsystem.

      Antworten

      • Danke für die Rückinfo, hab dein Brotbackbuch und muß gestehen, dass ich die Ampeln noch gar nicht so beachtet habe. 🙂

        Antworten

      • ich muß jetzt doch nochmal fragen, ab wieviel KH ist es denn dann LowCarb ? alles was unter 10g KH/100g ist oder wie sind die Rezepte berechnet, (z.B.für Diabetiker zw. Insulingabe)

        Antworten

        • Nochmal: die Rezepte braucht man nicht berechnen – sie sind absolut Diabetestauglich (schon getestet). Einzig ketogene Patienten müssen bei ein paar Rezepten aufpassen. Jeder bestimmt seine KH-Menge selber: ich kann absolut nicht sagen wieviele Stücke ihr schneidet, dann esst, was ihr vorher/nachher esst etc. Es sind keinen wirklich nennenswerten KHs in den Rezepten drinnen – ausser in denen mit ein wenig Pfeilwurzelmehl. Wer gerne rechnet kann das gerne tun – aber das hat nix mit LowCarb-Ernährung zu tun.

          Antworten

  3. Tolle Rezepte, möchte man alle am liebsten gleich ausprobieren!

    Antworten

  4. Bin Dank der aktuellesn LCHF-Ausgabe auf deiner Seite gelandet,
    wunderbare Rezepte sind ja hier!!
    Das Buch werde ich mir auch unbedingt besorgen.

    Vielen Dank dafür!

    Gruß
    Angie

    Antworten

  5. Klingt und schmeckt immer wieder lecker, danke für die leckeren Rezepte 😉

    Antworten

  6. Ich freue mich für jedes weitere low carb rezept, ☺
    Danke mit vielen lieben grüßen sabrina

    Antworten

  7. Ich hab ihn heute gebacken,und was soll ich sagen er schmeckt himmlisch

    Antworten

  8. Hallo!!!!! Da ich mich glutenfrei ernähren muß, bin ich sehr erfreut hier die vielen glutenfreien Gerichte zu finden. Ganz super!!!!

    Antworten

  9. das werde ich gleich ausprobieren…. Freu mich schon auf die nächsten Ideen!

    Antworten

  10. Halli hallo, das hört sich ja klasse an…
    vielen dank für das rezept lg

    Antworten

  11. Das klingt sehr lecker. Wird direkt fürs Wochenende ausprobiert…;-)

    Antworten

  12. Das hört sich ja gut an! Wird sofort für den Geburtstag ausprobiert!

    Antworten

  13. Und weil ich eben das Häkchen vergessen habe: Danke für die tollen Rezepte 😉

    Antworten

  14. Hmmm, die Zimtteilchen waren schon toll. Das hier klingt genau so lecker!

    Antworten

  15. immer diese tollen Rezepte, ich komm mit dem ausprobieren nicht nach

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.