Menü

LowCarb Torten&Co

banner_torten_co

LowCarb Torten&Co

Alles ist so wunderschön grün im Frühling – da liegt es nahe, dass auch der Osterhase etwas Grünes bringt!

2 besonders fleissige Osterhaserl (Kerstin und Dominik) von der Werbeagentur Fido haben sich besonders ins Zeug gelegt, dass rechtzeitig zu Ostern ein wunderschönes, grünes Buch mit vielen LowCarb-Torten-Kuchen-und-Schnitten-Köstlichkeiten zu finden ist! Herzlichen Dank an euch 2! 

Als Österreicherin ist mir ja die Vorliebe für herrliche Kuchen, Torten und Gebäck zum Kaffee in die Wiege gelegt worden!
Bei der Umstellung auf die LowCarb-Ernährung hab ich anfangs komplett auf diese Köstlichkeiten verzichtet. Aber Sonntags Kaffee ohne Kuchen? Zu Geburtstagen und Festivitäten keine Torten? Undenkbar!

Erste Kuchenversuche wurden entweder ein Bröselhaufen oder konnten als Wurfgeschosse dienen oder waren eine geschmackliche Katastrophe! Gut Ding braucht Weile – ich probierte weiter und wurde immer mutiger: nicht nur optisch, sondern auch geschmacklich sind mir nun einige gute Kuchen, Torten und Schnitten gelungen – ich hab einige davon in diesem Buch zusammengefasst!

Himbeer-Kokosschnitten
Weihnachtstorte Mascarponecreme
Joghurt-Himbeer-Torte
Topfen-Mohnkuchen
Sacherwürfel2
Tiramisu-Roulade
Claudias Erdbeer-Limetten-Torte
Sachertorte
Rhabarbercremetorte
Lebkuchenschnitten
Himbeer-Topfensahnetorte2
Doppel-Schoko-Walnussbrownies2

Lasst euch auf 96 Seiten von Rehrücken, Sachertorte, Erdbeer-Sahnetorte und Cremeschnitten in den LowCarb-Himmel tragen – selbst eingefleischte LowCarb-Skeptiker werden überzeugt werden!

Natürlich sind wieder ALLE Rezepte gluten- und sojafrei! Sie sind also auch für alle Zöliakie- und Glutenintoleranz-Betroffenen, Hashimoto- und sonstige Autoimmun-Erkrankte ideal geeignet! Daher bitte gerne an Eure Bekannten und Betroffenen weiter empfehlen – DANKE dafür!

Ein besonderes Anliegen ist es mir mit diesem Buch auch darauf hinzuweisen, dass es Leute – besonders Kinder – gibt, denen es lange nicht so gut geht wie uns!
Eine Seite dieses Buches ist ZUKI-Zukunft für Kinder gewidmet: der Organisation von Claudia Stöckl (in Österreich sehr bekannte Moderatorin). Sie setzt sich mit viel Herzblut für eine gute Zukunft für Kinder in Indien (Kalkutta und Sundabarns) ein. Sie verhilft durch zahlreiche Aktionen zu Bildung, medizinischer Versorgung und warmen Mahlzeiten für die Kinder (über 300 Schulen wurden schon errichtet!).
Ich habe für Claudia Stöckl – auf ihren Wunsch – eine spezielle LowCarb-Erdbeer-Limetten-Torte gebastelt (Bild im Banner sichtbar): der fruchtige Tortentraum ist auf Seite 28 zu finden!

Und wo könnt ihr nun die LowCarb Torten&Co kaufen?

In über 1.000 online-Shops und jedem Buchhandel (dort wird´s problemlos bestellt – ist leider nicht lagernd).

Bestellung z.B. bei THALIA, AMAZON, BoD problemlos möglich! 

Hier direkt bei Amazon kaufen

Auch das entsprechende e-Book ist bereits erhältlich!

Ich wünsch euch einen schönen Frühling und Sommer – mit passenden Kuchen und Torten zum Kaffee!

24 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Mohn-Weichsel-Schnitten - LowCarbGoodies

  2. Pingback: Mohn-Nuss-Torte - LowCarbGoodies

  3. Hallo Daniela, wird es das Tortenbuch auch als e-book für den kindle geben, denn das fehlt mir noch?
    Grüße Andrea

    Antworten

  4. Pingback: Rhabarbercreme-Torte - LowCarbGoodies

  5. Hallo Daniela

    In dem Buch gibts laut Text oben Cremeschnitten – heißt das das Blätterteilproblem ist gelöst? Hab im Internet dafür ein Rezept mit Tapiokamehl gefunden – ist das überhaupt LC?
    LG
    Birgit

    Antworten

    • Tschuldige – das Wort heißt Blätterteig…
      Birgit

      Antworten

      • Danke für die Info, werds mir mal bestellen – bin zwar selber keine sehr “Süße” aber vielleicht kann ich mein Kind damit überzeugen. BItte noch meine Frage zum Tapioka beantworten, das taucht immer wieder in Rezepten auf. Vom GI her ist es angeblich wie Pfeilwurzelstärke und die wird ja viel verwendet in deinen Rezepten.
        LG
        Birgit

        Antworten

        • Kenne mich mit Tapioka nicht aus – verwende das eigentlich nie. Kenne die Bindefähigkeit nicht, weiß daher nicht, wieviel man davon verwendet.

          Antworten

  6. Das muss einmal gesagt werden, ich hab schon viele deiner Rezepte ausprobiert und bin begeistert. Ich nasch nämlich gern! (aber nicht weitersagen!) Das neue Buch ist eine Überraschung und ich freu mich, da kann ich mich ja dann wieder austoben!
    Lg Judith

    Antworten

  7. Jipppiiiiiiiiii; ich konnte es dort bestellen, nur zwei Stunden später. muss jetzt leider noch ne Woche warten; es wird “extra”für mich gedruckt. hehe; ich freue mich.ich bin ja soooo gespannt. lg manuela

    Antworten

  8. Ab wann kann man das bei Amazon oder hier bei dir bestellen? 🙂
    Viele Grüße!
    Andrea

    P.S.: Die meisten Rezepte sind wahrscheinlich mit Mandel oder Mandelmehl, oder`?

    Antworten

    • Amazon wird nimmer lange dauern – vielleicht schon morgen. Und nein: ich verwende keine Nussmehle (ausser ab und an Kokosmehl). Mandeln kann man mit jeder anderen Nuss austauschen. 🙂

      Antworten

  9. uiiii, ich freue mich schon so doll auf das Buch. hab spontan bei mayersche angerufen und wollte es bestellen, leider ging es nicht. wie schrecklich-Wie komme ich da nur schneller dran-bald ist ostern :-))) Danke daniela für deine kreativität
    lg manuela

    Antworten

    • Kannst gleich nochmal anrufen: es ist auf alle Fälle schon bestellbar! Die habens in ihrem Bestellkatalog schon drinnen! Gaaaaanz bestimmt! Viel Spaß damit!

      Antworten

  10. Bitte unbedingt bekannt geben wenn das ebook da ist! Das Buch brauch ich unbedingt! Ich ernähre mich gerne Lowcarb einfach weils mir gut tut, aber die ganzen Deutschen Rezepte mit Möhren, Schmand etc. kann ich nimma sehen … Daher liebe ich deine österreichischen Rezepte ;-))

    Antworten

    • Is ja auch auf österreichisch geschrieben – mit Glossar und Übersetzungshilfe für die deutschen Leser 😉 Ich hab in meinem Leben noch nie mit Quark und Schmand gearbeitet 😛

      Antworten

      • Sag hast du schon mal LC-Blätterteig probiert? Die Butter kann ja nicht das Problem sein.

        Antworten

  11. Liebe Daniela, vielen lieben Dank. Das ist eine tolle Überraschung. Hab schon geschaut, noch nicht bestellbar, aber die Vorfreude ist groß.

    Antworten

  12. Super. Da kann ich ja mal wieder meine Formen nutzen. Hoffentlich essen es auch meine Kits. Die können sich wie Papa nicht so ganz an meine neue Ernährung anfreunden.

    Antworten

  13. Wow ist das das Osterhasigeschenk ? Perfekt – wird bestellt und für Ostern gleich das erste Rezept ausprobiert !
    Danke eine super Überraschung ! 😉

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.