Menü

Keto-Basics: Im Newsletter von Dr. Strunz!

banner-keto-jpeg

Keto-Basics: Im Newsletter von Dr. Strunz!

Was für eine ereignisreiche Woche!
strunzbrief-exLetzte Woche bekam ich einen sehr netten Brief von Dr. Ulrich Strunz (ja: DEM Dr. Strunz!) in dem er meine kürzlich erschienen Keto-Bücher (siehe HIER) positiv erwähnte.

Er fragte mich tatsächlich, ob er Textpassagen daraus für seinen täglich erscheinenden Newsletter verwenden darf!

Natürlich gab ich mein Einverständnis – hier kann man die einzelnen Beiträge nachlesen:

Ketose – wie geht´s?
Ketogene Ernährung
Ketonkörper
Die Keto-Adaption
Wie kann man “Ketose” messen?

Zitiert wurde aus dem Keto-Basics: es ist DAS Buch für Keto-Einsteiger! lc_keto-basics
Für Abnehmwillige gibt’s ein Extrakapitel über das Fettfasten – kombiniert mit Intermittierendem Fasten.
Eine ausführliche Lebensmitteltabelle mit ketotauglichen Lebensmitteln steht für Buchkäufer zur Verfügung. So fällt eine Orientierung über taugliche und weniger taugliche Lebensmittel sehr leicht.

Die Rezepte in beiden Büchern sind wieder sehr einfach gehalten. Ich möchte, dass die Ketogene Ernährung von Jedermann (also auch Koch-Laien und -muffel) ohne Probleme umgesetzt werden kann. Besonders schwerkranke Patienten haben oft nicht die Nerven und die Zeit sich ausführlich mit der Ernährungsform auseinanderzusetzen: sie sollen mit kompakten Informationen und sofort umsetzbaren Rezepten ohne großartigen Aufwand losstarten können!

cover_keto_wissen-kopieWer tiefere Informationen über die Ketogene Ernährung (z.B. ihre Auswirkung auf Blutfette, Nieren, Nerven, Gehirn, Energieleistung, Krebs und anderen Krankheitsbildern….) haben möchte, dem empfehle ich das Keto-Info-Buch: Dr. med. univ. Vilmos Fux hat darin sehr ausführlich die medizinische Wirkung der Ketogenen Ernährung (samt zahlreicher Literaturangaben – aktuell bis April 2016) verfasst.
Natürlich gibt’s auch in diesem Buch zahlreiche ergänzende Rezepte (Frühstück, Mittag, Desserts….) von mir!

Gerne kann man sich auch über einen  online-Kurs von mir über die Ketogene Ernährung informieren: HIER gehts zu den ausführlichen Kursinformationen und dem nächsten Kurstermin.
Einen “Realkurs” zum Thema Ketogene Ernährung mit mir gibt es in Wien: HIER die näheren Informationen dazu.

Lieber Dr. Ulrich Strunz: vielen lieben Dank für Ihr Interesse an meinen Büchern! Es hat mich riesig gefreut, dass Sie sie in Ihrem Newsletter mehrfach erwähnt und zitiert haben!

4 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Liebe Daniela, bin zwar nicht der Dr. Strunz, freue mich aber sehr über deinen Erfolg und habe auch eine Riesen Freude mit mittlerweile beiden Keto Büchern und freue mich jetzt schon auf Jänner wo es dann ans Umsetzen der gelesenen Fakten geht um meiner Migräne endgültig den Kampf anzusagen den ich mit deinem niedergeschriebenen Wissen und den tollen neuen Rezepten hoffentlich auch gewinnen werde😊

    Antworten

  2. Liebe Daniela, bin zwar nicht DER Dr. Strunk habe aber auch eine Riesen Freude mit mittlerweile beiden Keto Büchernicht freuen mich jetzt schon auf Jännervt was dann ans umsetzen der gelesenen Fakten geht um endlich meiner Migräne endgültig den Kampf abzusagen den ich mit deinem niedergeschriebenen Wissen und den tollen neuen Rezepten hoffentlich auch gewinnen werde😊

    Antworten

  3. Das finde ich ganz großartig. Ich bin Fan von Dr. Strunz seit 2003 und war sehr froh, als er sich dem Fett wieder zugewandt hat, was ja in den Jahren davor lange nicht der Fall war.

    Antworten

  4. Liebe Daniela,

    das ist ja ein schönes Weihnachtsgeschenk für Dich! Vielen Dank für’s Teilen deiner Freude – da freue ich mich gleich RIESIG mit …

    Herzliche Grüße und ein schöne Weihnachten, das Fest der Liebe 🙂

    Gabi

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.